Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

Derzeit gibt es keine aktuellen News.

Termine

31.07.18: informatica feminale Baden-Württemberg

Die informatica feminale Baden-Württemberg (ifbw) ist eine Sommerhochschule für Studentinnen und...

02.10.18: MINT Zukunft schaffen!

Jubiläumskonferenz in Berlin

23.11.18: Hannover 5.0 - Jahrestagung 23. - 25.11.2018

- Ingenieurinnen entwickeln Visionen für eine menschliche Zukunft - Zum fünften Mal lädt die...

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für Privatpersonen, Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Architekt (m/w), Amt für Bau und Immobilien der Stadt Frankfurt am Main
Kurzinfo
Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig. Mit der Zusammenführung des ehemaligen Hochbauamtes, des Liegenschaftsamtes und Teilen des Stadtschulamtes sind die baufachlich-technischen und immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt. Diese bilden die Grundlage für ein ganzheitliches, über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie ausgerichtetes Handeln im Rahmen der Konzeption, der Planung, des Baus und schließlich der Bewirtschaftung der Objekte. Für den Bereich Projektmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Architektin/Architekten (EGr. 12 TVöD)
Aufgaben
Planung, Bauleitung und Projektsteuerung; ingenieurmäßige Bearbeitung von schwierigen und bedeutsamen Baumaßnahmen im Bereich Neubau, Umbau, Erweiterung und Sanierung.
Anforderungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium Fachrichtung Architektur mit mehrjähriger Berufserfahrung; qualifizierte Kenntnisse in der Bearbeitung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen, die über mehrjährige Tätigkeit in der Planung, Bauleitung oder Projektleitung/-steuerung erworben wurden; Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen; gute EDV-Kenntnisse hinsichtlich Organisation, Ausschreibung und Vergabe, Termin- und Kostenplanung, Planmanagement und Dokumentation; hohe Arbeitssorgfalt und Zuverlässigkeit; sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit; ausgeprägte Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit; Belastbarkeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft; interkulturelle Kompetenz.

Hinweise: Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kisters unter der Rufnummer (069) 212-34787 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 01.06.2018 unter Angabe der Kennziffer Q0250/0296 an den:

Magistrat der Stadt Frankfurt am Main
Amt für Bau und Immobilien - 25.1 -
Gutleutstraße 7-11, 60329 Frankfurt am Main
oder per E-Mail an bewerbung.abi-Amt25@stadt-frankfurt.de
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Magistrat der Stadt Frankfurt am Main
PLZ
60311
Ort
Frankfurt am Main
Kontaktinformation
 
E-Mail
pvm.amt11@stadt-frankfurt.de
Website
http://www.stellen.stadt-frankfurt.de
Erstellt am
08.05.2018

.